UNSER ANGEBOT

Im EZ Echolot Abonnement können SIe eines von 5 verschiedenen Premium Echolotmodellen abonnieren.

Zur Auswahl stehen entweder 7 Zoll, 9 Zoll oder 12 Zoll Echolote mit GPS Kartenplotter, einem riesigen Servicepaket und alles komplett Portable zur Nutzung an verschiedensten Booten und Einsatzorten. Die Geräte sind auf höchstem Qualitätsniveau und ermöglichen beste fotorealistische und traditionelle Bilder.

Sie möchten nach 12 Monaten tauschen?

Nach Ablauf der Mindestlaufzeit von 12 Monaten können Sie ohne eine weitere Bearbeitungsgebühr das Gerät gegen eine andere Modellserie, Marke oder Größe tauschen. Sprechen Sie uns darauf an.

EZ Echolot ABO – Garmin EchoMap Plus 72SV

Einmalige Bearbeitungsgebühr 99,90 € inkl.19% Mwst
Laufzeit 12 Monate, danach monatlich kündbar/änderbar
Monatlicher Abonnement Preis 39,90 € inkl.19% Mwst

EZ Echolot ABO – 7 Zoll – GARMIN EchoMap Plus 72SV

In diesem Abonnement erhalten Sie folgende Produkte:

  • Premium Echolot GARMIN EchoMap Plus 72SV mit GT52-TM Geber in 7 Zoll / 17,8cm
  • Helles, gut lesbares 7-Zoll-Display mit intuitiver Benutzeroberfläche
  • Integrierter GPS Kartenplotter mit Seekartenfunktion
  • Komplett portabel mit Echolottasche, Akku für 10-12 Stunden Nutzung, passendes Ladegerät, hochwertige Geberstange. Alles komplett montiert und verkabelt von unseren Spezialisten.
  • mit exklusiven Serviceinhalten und Hilfestellungen für Abo Kunden, wie z.B. QR Codes, WhatsApp Hotline, EZ Premium Zugang während des ABOS´s
JETZT BUCHEN

EZ Echolot ABO – 9 Zoll – GARMIN EchoMap Plus 92SV

In diesem Abonnement erhalten Sie folgende Produkte:

  • Premium Echolot GARMIN EchoMap Plus 92SV mit GT52-TM Geber in 9 Zoll / 22,86cm
  • Helles, gut lesbares 9-Zoll-Display mit intuitiver Benutzeroberfläche
  • Integrierter GPS Kartenplotter mit Seekartenfunktion
  • Komplett portabel mit Echolottasche, Akku für 10-12 Stunden Nutzung, passendes Ladegerät, hochwertige Geberstange. Alles komplett montiert und verkabelt von unseren Spezialisten.
  • mit exklusiven Serviceinhalten und Hilfestellungen für Abo Kunden, wie z.B. QR Codes, WhatsApp Hotline, EZ Premium Zugang während des ABOS´s
JETZT BUCHEN

EZ Echolot ABO – Garmin EchoMap Plus 92SV

Einmalige Bearbeitungsgebühr 99,90 € inkl.19% Mwst
Laufzeit 12 Monate, danach monatlich kündbar/änderbar
Monatlicher Abonnement Preis 49,90 € inkl.19% Mwst

EZ Echolot SIMRAD GO7 XSR ABO – 7 Zoll

Einmalige Bearbeitungsgebühr 99,90 € inkl.19% Mwst
Laufzeit 12 Monate, danach monatlich kündbar/änderbar
Monatlicher Abonnement Preis 49,90 € inkl.19% Mwst

EZ Echolot ABO – 7 Zoll – SIMRAD GO7 XSR

In diesem Abonnement erhalten Sie folgende Produkte:

  • Premium Echolot SIMRAD GO7 XSR mit Activeimaging 3-in-1 Geber GPS Kartenplotter in 7 Zoll / 17,8cm
  • mit hochauflösendem SideScan, DownScan und CHIRP 2D
  • FishReveal Technik zur besseren Darstellung von Fisch in Bodennähe
  • Kann digitale Seekarten abspielen oder auch selber aufzeichnen (C-Map Genesis oder Reefmaster)
  • Komplett Portable mit Echolottasche, Akku für 10-12 Stunden Nutzung, passendes Ladegerät, hochwertige Geberstange. Alles komplett montiert und verkabelt von unseren Spezialisten.
  • Mit aufgespielter EZ Schlageter Edition mit 8 unterschiedlichen Voreinstellungen, z.B. Karpfen, Pelagisch, Zander am Grund, usw.
  • mit exklusiven Serviceinhalten und Hilfestellungen für Abo Kunden, wie z.B. QR Codes, WhatsApp Hotline, EZ Premium Zugang während des ABOS´s
JETZT BUCHEN

EZ Echolot ABO – 9 Zoll SIMRAD GO9 XSR

In diesem Abonnement erhalten Sie folgende Produkte:

  • Premium Echolot SIMRAD GO9 XSR mit Activeimaging 3-in-1 Geber mit GPS Kartenplotter in 9 Zoll / 22,86cm
  • mit hochauflösendem SideScan, DownScan und CHIRP 2D
  • FishReveal Technik zur besseren Darstellung von Fisch in Bodennähe
  • Kann digitale Seekarten abspielen oder auch selber aufzeichnen (C-Map Genesis oder Reefmaster)
  • Komplett Portable mit Echolotkoffer, Akku für 10-12 Stunden Nutzung, passendes Ladegerät, hochwertige Geberstange. Alles komplett montiert und verkabelt von unseren Spezialisten.
  • Mit aufgespielter EZ Schlageter Edition mit 8 unterschiedlichen Voreinstellungen, z.B. Karpfen, Pelagisch, Zander am Grund, usw.
  • mit exklusiven Serviceinhalten und Hilfestellungen für Abo Kunden, wie z.B. QR Codes, WhatsApp Hotline, EZ Premium Zugang während des ABOS´s
JETZT BUCHEN

EZ Echolot SIMRAD GO9 XSR ABO – 9 Zoll

Einmalige Bearbeitungsgebühr 99,90 € inkl.19% Mwst
Laufzeit 12 Monate, danach monatlich kündbar/änderbar
Monatlicher Abonnement Preis 69,90 € inkl.19% Mwst

EZ Echolot SIMRAD GO12 XSR ABO – 12 Zoll

Einmalige Bearbeitungsgebühr 99,90 € inkl.19% Mwst
Laufzeit 12 Monate, danach monatlich kündbar/änderbar
Monatlicher Abonnement Preis 99,90€ inkl.19% Mwst

EZ Echolot ABO – 12 Zoll SIMRAD GO12 XSR

In diesem Abonnement erhalten Sie folgende Produkte:

  • Premium Echolot SIMRAD GO12 XSR mit Activeimaging 3-in-1 Geber mit GPS Kartenplotter in 12 Zoll / 30,5cm
  • mit hochauflösendem SideScan, DownScan und CHIRP 2D
  • FishReveal Technik zur besseren Darstellung von Fisch in Bodennähe
  • Kann digitale Seekarten abspielen oder auch selber aufzeichnen (C-Map Genesis oder Reefmaster)
  • Komplett Portable mit Echolottasche, Akku für 10-12 Stunden Nutzung, passendes Ladegerät, hochwertige Geberstange. Alles komplett montiert und verkabelt von unseren Spezialisten.
  • Mit aufgespielter EZ Schlageter Edition mit 8 unterschiedlichen Voreinstellungen, z.B. Karpfen, Pelagisch, Zander am Grund, usw.
  • mit exklusiven Serviceinhalten und Hilfestellungen für Abo Kunden, wie z.B. QR Codes, WhatsApp Hotline, EZ Premium Zugang während des ABOS´s
JETZT BUCHEN

EZ Hydrographie ABO – 7 Zoll

In diesem Abonnement erhalten Sie folgende Produkte:

  • Premium Echolot mit GPS Kartenplotter in 7 Zoll / 17,8cm
  • mit hochauflösendem SideScan, DownScan und CHIRP 2D
  • Inkl. Erstellung von digitalen Seekarten mit Reefmaster durch unsere Experten / monatlich bis 4 Kartografierte Gewässer inkl. Bodenhärte und Volumenberechnung
  • mit exklusiven Serviceinhalten und Hilfestellungen für Abo Kunden, wie z.B. QR Codes, WhatsApp Hotline, EZ Premium Zugang während des ABOS´s
  • Komplett Portable mit Echolottasche, Akku für 10-12 Stunden Nutzung, passendes Ladegerät, hochwertige Geberstange. Alles komplett montiert und verkabelt von unseren Spezialisten.
JETZT BUCHEN

EZ Hydrographie ABO – 7 Zoll

Einmalige Bearbeitungsgebühr 99,90 € inkl.19% Mwst
Laufzeit 12 Monate, danach monatlich kündbar/änderbar
Monatlicher Abonnement Preis 119,90 € inkl.19% Mwst

Sie benötigen Beratung?

Unsere Experten beraten Sie gerne bezüglich des passenden EZ Echolot ABO’s passend zu Ihren Bedürfnissen.

Telefon: 05251 / 1841096

Abonnement AGB

1. Geltungsbereich 
1.1. Wir, die Echolotzentrum Schlageter GmbH & Co KG erbringen unsere Leistungen ausschließlich auf der Grundlage der folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen. 
1.2. Abweichende oder widersprechende Bedingungen gelten nur, wenn sie von uns schriftlich anerkannt worden sind. 
1.3. Wir behalten es uns vor, diese AGB zu ändern, soweit dies aus triftigen Gründen, insbesondere aufgrund geänderter Rechtslage, Veränderungen des Stands oder der Regeln der Technik, Veränderung der Marktgegebenheiten oder anderen entsprechend gewichtigen Gründen erforderlich ist und der Kunde hierdurch nicht unangemessen benachteiligt wird. Wir werden dem Kunden Änderungen der AGB mindestens 6 Wochen vor dem Zeitpunkt ihres Inkrafttretens in Textform mitteilen. Widerspricht der Kunde nicht innerhalb von 6 Wochen nach Zugang der Mitteilung werden die Veränderungen wirksam, wenn wir den Kunden hierauf in der Mitteilung hingewiesen haben. 
2. Vertragsgegenstand und Vertragsschluss 
2.1. Wir vermieten an den privaten Kunden ein oder mehrere Echolote und weiteres Zubehör
2.2. Der Kunde muss das 18. Lebensjahr vollendet und seinen Hauptwohnsitz im dem Gebiet der Bundesrepublik Deutschland haben. 
2.3. Ein Vertrag kommt den Abschluss einer Online-Bestellung über unsere Internetseite “www.echolotzentrum.de” zustande. 
2.4. Der Kunde gibt eine rechtsverbindliche Bestellung ab, wenn er im Rahmen der von uns zur Verfügung gestellten Möglichkeit zur Online-Bestellung den Button “Abo bestellen” anklickt. Der Kunde ist an die Bestellung für die Dauer von zwei Wochen nach Abgabe gebunden. Gesetzliche oder vertragliche Widerrufsrechte bleiben hiervon unberührt. 
Ein Vertrag kommt erst zustande, wenn wir die Bestellung durch eine Annahmeerklärung per E-Mail annehmen. 
3. Lieferung  
3.1. Das Gerät wird dem Kunden an einen vereinbarten Ort geliefert (Lieferort), oder in unserer Filiale in Paderborn übergeben. Der Übergabe-Ort wird entweder schriftlich oder im Rahmen der Online-Bestellung festgelegt. 
3.2. Wir werden dem Kunden einen Termin nennen, ab dem das Echolot und Zubehör während unserer Geschäftszeiten geliefert wird oder abgeholt werden kann. Der Termin liegt spätestens drei Wochen nach Vertragsschluss. 
3.3. Die Übergabe erfolgt nur, wenn sich der Kunde uns gegenüber durch Personalausweis ausweisen kann. 
3.4. Die Übergabe des Echolotes und Zubehörs erfolgt ferner gegen Unterzeichnung eines Übergabe-Protokolls, in dem etwaige Mängel festzuhalten sind. 

4. Vergütung und Startgebühr 
4.1. Startgebühr. Bei erstmaliger Online-Bestellung oder erstmaligem Vertragsabschluss wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 99,90 EUR inkl. MwSt. berechnet. 
4.2. Die Berechnung unserer Leistungen erfolgt zu den schriftlich oder im Rahmen der Online-Bestellung vereinbarten Preisen. 
4.3. Alle Preise beinhalten die jeweils aktuell gültige Umsatzsteuer. 
5. Zahlung und Zahlungsverzug 
5.1. Der Kunde ist zur Zahlung der Rechnungsbeträge durch Teilnahme am Einzugsermächtigungsverfahren (SEPA-Lastschriftverfahren) verpflichtet. Für die SEPA-Lastschrift ist durch den Kunden ein entsprechendes Lastschriftmandat unter Angabe der IBAN und BIC auszustellen.
5.2. Die Startgebühr ist sofort nach Abschluss des Online-Bestellvorgangs bzw. Vertragsabschluss fällig. 
5.3. Unsere Vergütung (mtl. Mietgebühr) wird jeweils zum ersten Werktag eines Monats fällig und entsprechend von dem Konto des Kunden abgebucht. 
5.4. Sofern eine Lastschrift mangels Deckung oder aus anderen Gründen, die vom Kunden zu vertreten sind, nicht eingelöst wird, stellen wir ausgelöste Kosten den Kunden separat in Rechnung. Im Falle des Verzugs des Kunden sind wir berechtigt, unsere Leistungen einzustellen, bis der Kunde seine fälligen Verpflichtungen bezahlt hat. 
6. Prüfung des Gerätes; Auftreten von technischen Defekten während der Nutzung 
6.1. Der Mieter hat die Technik in regelmäßigen Abständen zu überprüfen. Akkus dürfen nicht tiefentladen werden. 
6.2. Tritt ein solcher Mangel während der Nutzung auf, ist der Kunde verpflichtet, die Nutzung zu beenden. 
7. Verhalten bei Unfällen; sonstigen Schadensereignissen 
7.2. Verstößt der Kunde schuldhaft gegen diese Obliegenheit, so haftet er uns für sämtliche aus der Verletzung dieser Obliegenheit entstehenden Schäden. 
7.4. Der Kunde hat, soweit dies der Aufklärung der Sachbeschädigung dienlich und förderlich ist, alle angemessenen Maßnahmen zu ergreifen, und insbesondere uns alle zumutbaren Fragen zu den Umständen der Sachbeschädigung wahrheitsgemäß, vollständig und – auf Verlangen – schriftlich zu beantworten. 
8. Reparaturen bei Defekten 
Der Kunde hat die Kosten einer Reparatur zu tragen, wenn 
– der Reparaturbedarf auf eine nicht-vertragsgemäße Nutzung im Sinne der Ziff. 7 zurückzuführen ist;
– der technische Defekt durch missbräuchliche Verwendung oder durch einen Unfall durch den Kunden verursacht wurde;
– Schäden am Geräte und Zubehör durch eine vertragswidrige Nutzung oder unsachgemäße Behandlung durch den Mieter verursacht wurden und/oder
– Soweit Teile fehlen bzw. abhanden gekommen sind, die ersetzt werden müssen.
Dies gilt nicht, soweit den Kunden hinsichtlich des Entstehens des Reparaturbedarfs kein Verschulden trifft. 

9. Diebstahlsschutz und Verhalten bei Diebstählen 
9.4. Der Kunde hat einen Diebstahl unverzüglich der zuständigen Polizeidienststelle und uns anzuzeigen. Der Kunde hat, soweit dies der Aufklärung des Diebstahls dienlich und förderlich ist, alle angemessenen Maßnahmen zu ergreifen, und insbesondere uns alle zumutbaren Fragen zu den Umständen des Diebstahls wahrheitsgemäß, vollständig und – auf Verlangen – schriftlich zu beantworten. 
10. Verlust des Gerätes und des Zubehörs 
10.1. Bei Verlust des Gerätes und des Zubehörs hat der Kunde den Schaden zu bezahlen. Wir empfehlen eine Hausratversicherung, die solche Schäden und Verlust übernimmt.
10.2. Abweichend ist der Kunde zum Ersatz des gesamten Schadens verpflichtet, der infolge dessen entstanden ist, dass der Kunde in betrügerischer Absicht gehandelt hat oder der Verlust dadurch verursacht wurde, dass der Kunde vorsätzlich oder grob fahrlässig seine Pflichten gem. Ziff. 13.2 und Ziff. 11.3 verletzt hat. 

12. Haftungsbeschränkung 
12.1. Schadensersatzansprüche des Kunden, gleich aus welchem Rechtsgrund, insbesondere wegen Verletzung von Pflichten aus dem Schuldverhältnis und aus unerlaubter Handlung, sind ausgeschlossen. Dies gilt nicht, soweit zwingend gehaftet wird, z.B. nach dem Produkthaftungsgesetz, in Fällen des Vorsatzes, der groben Fahrlässigkeit, wegen Verletzung des Lebens, des Körpers und der Gesundheit sowie wegen Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Verpflichtung, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf). Der Schadensersatz für die Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist jedoch auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden begrenzt, soweit nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegen oder wegen Verletzung des Lebens, des Körpers und der Gesundheit gehaftet wird. 
12.2. Die sich aus dem Vorstehenden ergebenden Haftungsbeschränkungen gelten auch bei Pflichtverletzungen durch Personen, deren Verschulden wir nach gesetzlichen Vorschriften zu vertreten haben. Sie gelten nicht, soweit wir einen Mangel arglistig verschwiegen oder eine Garantie für die Beschaffenheit der Ware übernommen haben und für Ansprüche des Kunden nach dem Produkthaftungsgesetz. 
12.3. Die verschuldensunabhängige Haftung für anfängliche Mängel (§ 536a Abs. 1 Fall 1 BGB) wird ausgeschlossen. 
13. Vertragslaufzeit und -beendigung 
13.1. Der Vertrag läuft auf 12 Monate und verlängert sich automatisch um jeweils 1 Monat. 
13.2. Der Kunde kann den Vertrag mit einer Frist von 4 Wochen und wir mit einer Frist von 4 Wochen jeweils zum Ende der Vertragslaufzeit kündigen. 
13.3. Wir können den Vertrag fristlos aus wichtigem Grund kündigen, wenn 
a)der Kunde mit der Zahlung der vereinbarten Vergütung mit einem Betrag in Höhe von mindestens zwei Monatsmieten in Verzug ist; 
b)der Kunde das System entgegen den Nutzungsbestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen nutzt; 
d)das das Gerät und das Zubehörs während der Vertragslaufzeit dem Kunden wiederholt gestohlen wurde. 
Soweit zwischen uns und dem Kunden mehrere Mietverträge bestehen, können wir, wenn wir zur fristlosen Kündigung aus wichtigem Grund berechtigt sind, auch die anderen Mietverträge kündigen, falls uns die Aufrechterhaltung aufgrund des treuwidrigen Verhaltens des Kunden nicht zumutbar ist. 
14. Rückgabe des Gerätes und des Zubehörs
14.1. Der Kunde ist verpflichtet, das Gerätes und des Zubehörs nach Vertragsbeendigung unverzüglich an uns zurückzugeben. Setzt der Kunde den Gebrauch des Gerätes und des Zubehörs nach Ablauf der vereinbarten Mietzeit fort, so gilt das Mietverhältnis nicht als verlängert; § 545 BGB findet keine Anwendung. 
14.2. Die Rückgabe des Gerätes und des Zubehörs hat an unserem Geschäftssitz zu den üblichen Geschäftszeiten zu erfolgen, wenn wir nicht ausdrücklich einem anderen Ort zur Rückgabe zugestimmt haben. 
14.3. Befindet sich der Kunde mit der Rückgabe desGerätes und des Zubehörs an uns in Verzug, hat der Kunde uns für jeden Monat in dem er sich in Verzug befindet eine Nutzungsentschädigung in Höhe der vereinbarten Vergütung zu zahlen. Die Geltendmachung von weitergehenden Verzugsschäden bleibt vorbehalten. 
15. UNSERE DATENSCHUTZVERORDNUNG!
16. Rechtswahl 
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. 
17. Hinweis gem. § 36 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz: Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbrauchschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet. 
18. Gerichtsstand 

(Stand 01.09.2019)