Zeigt alle 10 Ergebnisse


Der Torqeedo Cruise Außenborder: Eine neue Dimension des Wassersports erleben

Der Torqeedo Cruise Außenborder revolutioniert die Art und Weise, wie Wassersport betrieben wird, und das komplett emissionsfrei! Die Installation dieses Elektro-Außenborders mag anfangs Fragen aufwerfen, aber keine Sorge, die Erfahrung wird Ihre Erwartungen übertreffen.

Warum ist der Torqeedo Cruise die bessere Wahl im Vergleich zu Benzin-Außenbordern?

Im Vergleich zu herkömmlichen Benzin-Außenbordern bietet der Torqeedo Cruise zahlreiche Vorteile:
  • Emissionsfrei: Keine schädlichen Abgase und erstaunlich leise.
  • Effizient: Überragende Effizienz mit unübertroffenem Gesamtwirkungsgrad.
  • Wirtschaftlich: Deutlich niedrigere Betriebskosten als bei Verbrennungsmotoren.
  • Komfortabel: Schnelle und einfache Montage.
  • Sicher: Niedervolt-Ausführung für mehr Sicherheit.
  • Leistungsstark: Geeignet für Motor- und Segelboote bis zu 10 Tonnen.
  • Intelligent: Mit Bordcomputer und GPS für ständige Reichweitenanzeige.
  • Flexibel: Erhältlich mit Pinnen- oder Fernlenkung, in Kurz- oder Langschaftversion.
  • Robust: Korrosionsgeschützt, seewassertauglich und wasserdicht (IP67).
  • Das flache, elegante und moderne Design des Torqeedo Cruise passt perfekt zu modernen Daycruisern und eleganten Motorbooten.

Welcher Torqeedo Cruise ist der richtige für Ihr Boot?

Die Wahl des richtigen Torqeedo Cruise Modells hängt von Ihrem Boot und Ihren individuellen Anforderungen ab:
  • Für Schlauchboote, Dinghis und Segelboote bis 2,5 Tonnen empfehlen wir den Cruise 2.0.
  • Wenn Ihr Boot bis zu 4 Tonnen wiegt, ist der Torqeedo Cruise 4.0 die passende Wahl.
  • Für Motorboote oder Segelboote mit bis zu 10 Tonnen ist der Cruise 10.0 die ideale Option.
  • Wenn Sie noch mehr Leistung wünschen oder ein größeres Boot haben, könnte der Torqeedo Twin-Cruise die Lösung sein.
  • Alle Modelle sind sowohl mit Pinnensteuerung als auch mit Fernlenker erhältlich und bieten die Wahl zwischen Langschaft und Kurzschaft, wobei die Eintauchtiefe die Geschwindigkeit beeinflusst.

Wie viel PS hat ein Torqeedo Cruise wirklich?

Die PS-Leistung variiert je nach Modell:
  • Der Cruise 2.0 entspricht einem 5 PS Äquivalent.
  • Der Cruise 4.0 bietet die Leistung eines 8 PS Benzin-Außenborders, erreicht jedoch einen Schub ähnlich einem 9,9 PS Benzinmotor.
  • Das Spitzenmodell, der Cruise 10.0, entspricht einem beeindruckenden 20 PS Äquivalent und liefert einen Schub vergleichbar mit einem 25 PS Benzin-Außenborder.
  • Ein Torqeedo Cruise ist nicht nur äußerlich imposant, sondern überzeugt auch in Bezug auf Leistung und Effizienz. Wenn Sie Fragen zu diesen beeindruckenden Außenbordern haben, stehen wir gerne zur Verfügung. Wir wünschen Ihnen eine angenehme Fahrt und stets genügend Wasser unter dem Kiel!
Warenkorb teilen