Die ultimative Fishing- und Bootsbekleidung zu Ihrer Sicherheit

Sicherheit spielt beim Angeln und Boot fahren eine immer größere Rolle. Leider ist dies gerade bei der persönlichen Schutzausrüstung oftmals mit hohen Kosten und Aufwand verbunden.

Dafür haben wir unsere neue Ursuit Vermietung eröffnet.

Sie erhalten bei uns hochwertigste Ursuit Trockenanzüge aus unserer exklusiven Sonderedition – der Ursuit Schlageter Special Edition – basierend auf dem Ursuit Easy.

Unglaublich bequem zu tragen, 100% wasserdicht, leicht anzuziehen und extrem sicher.

Denn anders als normale Schwimm- oder Flotation Suits fließt kein Wasser in den Trockenanzug und der Körper kann nicht so schnell auskühlen. Die Überlebenszeit verlängert sich um das 10 -50 fache eines normalen Angelanzuges (bei korrekter Unterziehkleidung und Dämmwert über 0,87clo).
Das zusätzliche Tragen einer Schwimmweste ist auf jeden Fall Pflicht und wird auch durch uns immer empfohlen!

Was bekommen Sie?

Sie bekommen einen perfekt geprüften und getesteten Trockenanzug der Firma Ursuit.

Sämtliche Anzüge werden vor dem Versand an den Mieter durch unsere eigenen Experten auf Dichtigkeit überprüft (mit 1.3bar), die Nähte und Reißverschlüsse getestet und in speziellen Transporttaschen verschickt.

Damit Sie einen korrekten Isolationseffekt haben, sollten unter dem Anzug zusätzliche Thermoschichten Kleidung getragen werden. Die perfekten Schutz Werte erreichen Sie mit original X-Tex Light und X-Tex Heavy Unterziehern aus dem Tauchsport. In der Vermietung reichen meist eine oder mehrere Lagen Unterziehkleidung aus dem Ski oder Motorradbereich. Bitte bedenken: Der Anzug selber hat keine Wärmeisolierung. Dank dieses Aufbaus kann der Ursuit Trockenanzug bei hohen Außentemperaturen oder auch bei extremer Kälte getragen werden.

Jetzt buchen

Was kostet es?

  • Mietdauer 15 Tage 149,00€
  • Mietdauer 30 Tage 249,00€
  • Mietdauer 45 Tage 329,00€

Inkl. Versand zum Kunden

Inkl. DHL Retourenschein zur Rücksendung an uns

Zusätzlich zur Vermietung wird eine Endabnahmegebühr in Höhe von 49,00€ berechnet.  (Jeder Anzug muss von uns nach der Rücksendung aufwendig überprüft, gereinigt und wieder verpackt werden)

Wir berechnen vor der Auslieferung des Anzuges die Vermietgebühr, die Endabnahmegebühr und eine Kaution in Höhe von 200,00€. Diese Kaution wird nach Rücksendung und Überprüfung des Anzuges umgehend zurückerstattet.

JETZT BUCHEN

Was wir uns wünschen?

Die Anzüge sind für eine lange Haltbarkeit und Nutzung ausgelegt. Voraussetzung ist aber die Pflege und der korrekte Umgang mit den Produkten.

Damit alle Kunden lange Freude daran haben, hier ein paar Regeln:

  • Die Anzüge müssen nach dem Angeln und Tragen über Nacht auslüften und trocknen
  • Legen Sie niemals einen feuchten Anzug zusammen und packen ihn ein. Es könnte zu einer Beschädigung der hochwertigen atmungsaktiven Stoffe kommen. (Delaminierung)
  • Lesen Sie bitte aufmerksam die beigefügten Hinweise zum Tragen und Ausziehen des Anzuges. Ansonsten können z.B. die Neoprenbündchen einreißen, wenn der Nutzer versucht, den Anzug auszuziehen. Wichtig: Immer am Stoff anfassen und niemals an den Neoprenbündchen ziehen.
  • Der Anzug ist dreckig? (z.B. Salzablagerungen oder Fischschleim) Dann waschen Sie mit Haarshampoo unter die Dusche von außen ab. Damit wird der Anzug wie neu und sehr sauber.
  • Zum Versand bitte den Anzug reinigen (duschen gehen), 100% trocknen lassen und dann erst an uns versenden. Wir legen für den Rückversand an uns einen Retourenschein der DHL mit in das Paket. Sie müssen den Anzug nur mit der gelieferten Tasche und dem Karton bei einer DHL Filiale in Ihrer Nähe abgeben.

Was passiert bei einem selbstverursachten Schaden am Anzug?

Diese Anzüge sind bei korrektem Einsatz sehr sehr haltbar. Schäden und Undichtigkeiten entstehen eigentlich nur bei Kontakt mit festen Gegenständen, Angelhaken oder Messern.

Kleine Schäden sind über die Kosten der Endkontrolle abgedeckt und werden von uns im Rahmen der Überprüfung repariert.

Sollte es sich allerdings um größere Schäden handeln, wie z.B. ein eingerissenes Neopren Bündchen, ein zerstörter Reißverschluss z.B. durch unsachgemäße Benutzung oder größere Löcher, Stoffteile die eingeschnitten sind etc., müssen wir die Kosten der Reparatur und Instandsetzung an den Mieter weitergeben. Hinweis: Wir möchten an solchen Defekten nichts verdienen, sondern geben die entstandenen Kosten 1:1 an Sie weiter.